Über Matthias Albers

Porträt

INCREASE YOUR NEED
The mouse-soul is nothing but a nibbler
To the mouse is given a mind proportionate to its needs
For without need
The All-Powerful doesn't give anything to anyone
Need then is the net for all things that exist
A person has tools in proportion to his needs
So quickly, increase your need, needy one
That the sea of abundance
May surge up in loving kindness
(Rumi)


Seit 2007 freier Berater, Trainer und Coach. Schwerpunkte: Empathie und Resilienz, Personal Development

Seit 2013 Psychotherapeutische Praxis. Schwerpunkte: Burn-out, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Narzissmus, Traumatherapie, Bindungsstörungen, spirituelle Krisen, Individuation, Hilfe für Sektenopfer

Heilpraktiker für Psychotherapie

Schüler und Assistent des tibetischen Arztes und buddhistischen Lehrers Ven. Paltrul Rinpoche, New York

Akademische Laufbahn:
Staatsexamen, Lehramt Oberstufe Allgemeinbildende Schulen mit den Fächern:
Philosophie (Schwerpunkte: Wissenschafts- und Erkenntnistheorie, Ökologische Ethik),
Biologie (Schwerpunkt: Humanbiologie, Zellbiologie) und
Erziehungswissenschaft (Schwerpunkte: Kommunikationspsychologie und kybernetische Didaktik)

Studium der Chinesischen Medizin, University of Westminster, London
Studium der Tibetischen Medizin, Institute for Higher Tibetan Studies, Hüttenberg bei Klagenfurt, Österreich, in Kooperation mit dem Men Tse Khang-Institut Dharamsala

Weitere berufliche Tätigkeiten:
Online-Konzeptioner bei Kabel New Media, BBDO Interone & World of Exchange
IT-Mitarbeiter sowie technischer Redakteur bei Greenpeace, Deutschland
Redaktioneller Mitarbeiter einer Stiftung für Wirtschaftsethik

Aus- und Fortbildungen (Auswahl):
Kommunikationspsychologische Interventionsmethoden, Prof. Friedemann Schulz von Thun, Hamburg
Buddhistische Psychotherapie bei verschiedenen buddhistischen Lehrern
Gewaltfreie Kommunikation, "Relation-Shift" bei Arnina Kashtan, Ramat Gan, Israel
Gewaltfreie Kommunikation, "Embodied Spirituality of NVC", Robert Gonzales, Portland, USA
Gewaltfreie Kommunikation, Praktische Selbst-Empathie, Gerlinde Fritsch, Hamburg
Caroline Myss, "Anatomy of the Spirit", "The energetics of healing", Chicago, USA
Teilearbeit, Tom Holmes, Michigan, USA

Seit 2016 in Ausbildung TaiChi-Lehrer, Yang-Stil nach Chen Man Ching bei Daniel Grolle, Hamburg

Formales

Alle meine nichtkommerziellen Kurse sind prinzipiell offen für Anfänger und Fortgeschrittene Praktizierende. Es sei denn, anders angegeben

Kosten: Spende
(aber 10,- Euro wird gerne gesehen)

Literatur: Marshall Rosenberg: Gewaltfreie Kommunikation, Junferman; Tom Holmes: Reisen in die Innenwelt; alle Werke von Pema Chödrön

Anmeldungen: info (a)gewaltfreiekommunikation.eu


Ziel dieser nichtkommerziellen Site ist es, Materialien und Artikel zum Thema "Buddhismus & Gewaltfreie Kommunikation" zu sammeln und zur Verfügung zu stellen.

Sollten Sie selbst Ressourcen kennen oder eigenes Material zum Thema haben, freue ich mich über Ihre Nachricht.

Besuchen Sie auch die Download-Seite