Es ist unsere Natur, Geben und Nehmen mitfühlend zu genießen.
Wir haben jedoch viele Formen lebensentfremdender Kommunikation gelernt, die uns dazu verleitet, auf eine Weise zu sprechen und uns zu verhalten, die andere und uns selbst verletzt.
(Marshall Rosenberg)

Regelmäßig stattfindende Kurse

Wertschätzende Kommunikation

Jeden Mittwoch in Hamburg-Altona

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Ort: TTC, tibetisch-buddhistisches Zentrum

Yoga-Raum im 1. Stock

Mit Hilfe der Wertschätzenden Kommunikation können wir die Beziehung zu uns selbst und zu unseren Mitmenschen authentischer, friedfertiger und erfüllender gestalten. Die wenigen Grundbausteine und Prinzipien sind für Anfänger leicht verständlich. Wir üben, empathisch zu geben/sprechen und zu nehmen/hören und trainieren so eine achtsame und mitfühlende Haltung mit uns selbst und unserer Umwelt.

Mittwochs 18-20:00 Uhr | Infos & Anmeldung

Einfühlsame Rede - offene Herzen

(fast) jeden 1. Mo/Monat in Hamburg-Altona

Für Fortgeschrittene

Ort: TTC, tibetisch-buddhistisches Zentrum

Schreinraum

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg stellt eine Art spirituellen Weg der Zwischenmenschlichkeit dar, der mit dem buddhistischen Weg und seinen Praktiken sehr kompatibel ist. Wir üben eine empathische Grundhaltung und gestalten so die Beziehung zu uns selbst und zu unseren Mitmenschen authentischer, friedfertiger und erfüllender. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt besonders auf der inneren Transformation der eigenen Richtig-Falsch-Dichotomien und ist daher für Anfänger weniger geeignet.

1. Mo/Monat 20-22:00 Uhr | Infos & Anmeldung

Reisen ins Innere Giraffenland

letzter Mo/Monat in Hamburg-St.Pauli

Für Fortgeschrittene

Ort: Hamburg-St.Pauli

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall Rosenberg für fortgeschrittene Praktizierende.
Jeden Monat nehmen wir uns ein Spezielthema vor und üben/transformieren anhand von persönlichen Beispielen auf dem GfK-Tanzparkett. Nach und nach transformieren wir so unsere innere Kommunikation. Denn mit uns selbst gehen wir am härtesten um.

letzter Mo/Monat 18-21:00 Uhr | Infos & Anmeldung